Aus Liebe zu SUP

Vor 7 Jahren habe ich diesen wunderbaren Sport für mich entdeckt und seit dem hat mich die Faszination im Stehen übers Wasser zu gleiten nicht mehr losgelassen.

Leider habe ich schnell gemerkt, dass es nicht so leicht ist jemanden zu finden der einen qualitativ in der Welt des SUP's einführt, und noch schwieriger gutes Material zu leihen/mieten.
Das hat mich veranlasst, 2014 die Ausbildung zum SUP-Instructor (WWS e.V. - Welt Windsurf Schulen)
zu machen, und 2015 Stand UP 4 Life ins Leben zu rufen.
Damit habe ich die Möglichkeit andere genauso für dieses Lebensgefühl zu begeistern, wie ich es bin.
Denn SUP ist vielmehr als "nur" ein Sport.
Es ist mentaler wie physischer Ausgleich.
Neben der körperlichen Fitness und Gesundheitsprävention schafft es völlig neue Perspektiven in der Betrachtung der Natur und Gewässer auf denen man sich bewegt.
Lasst Euch "entführen" in diese Welt und werdet Teil einer wunderbaren Reise zu Euch selbst!
Euer Robert
"Ente gut, alles Gut"*
*in Verbundenheit zur wunderschönen Mecklenburger Seenplatte fand die Ente 
den Weg aufs SUP im Logo